Gesellschafts-und Wirtschaftsmuseum, Österreichisches

Gesellschafts-und Wirtschaftsmuseum, Österreichisches
Общественно-экономический музей
в Вене, представлены материалы по социально-экономическому развитию страны, организуются сменные выставки на различные темы: статистические методы, программное обеспечение для компьютеров и др. Основан в 1924 Нойратом, вновь открыт в 1948
см. тж. Neurath Otto

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Gesellschafts-und Wirtschaftsmuseum, Österreichisches" в других словарях:

  • Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum — Das Wirtschafts und Kaffeemuseum Das Österreichisches Gesellschafts und Wirtschaftsmuseum ist ein Museum im 5. Wiener Gemeindebezirk Margareten. Das Museum befindet sich zusammen mit dem Kaffeemuseum in der Vogelsanggasse 36 und ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Музей кофе (Вена) — У этого термина существуют и другие значения, см. Музей кофе. Координаты: 48°11′02″ с. ш. 16°21′25″ в. д. / 48.183889° с. ш. 16.356944° в. д …   Википедия

  • Bundesmuseen-Gesetz — Die Bundesmuseen in Wien sind Museen im Eigentum der Republik Österreich und bilden einen der größten Museumskomplexe der Welt. Inhaltsverzeichnis 1 Die Bundesmuseen 2 Geschichte: Bundesmuseen Gesetz 3 Sehe auch 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesmuseum — Die Bundesmuseen in Wien sind Museen im Eigentum der Republik Österreich und bilden einen der größten Museumskomplexe der Welt. Inhaltsverzeichnis 1 Die Bundesmuseen 2 Geschichte: Bundesmuseen Gesetz 3 Sehe auch 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Liste österreichischer Museen nach Orten — In dieser Liste sind die österreichischen Museen, sortiert nach Orten, aufgelistet. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Alkove …   Deutsch Wikipedia

  • Kaffeemuseum — Das Wirtschafts und Kaffeemuseum Das Österreichisches Gesellschafts und Wirtschaftsmuseum ist ein Museum im 5. Wiener Gemeindebezirk Margareten. Das Museum befindet sich zusammen mit dem Kaffeemuseum in der Vogelsanggasse 36 und ist als… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Neurath — (* 10. Dezember 1882 in Wien; † 22. Dezember 1945 in Oxford) war ein österreichischer Philosoph, Ökonom und Pionier der visuellen Kommunikation. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesmuseen — Die Bundesmuseen in Wien sind Museen im Eigentum der Republik Österreich und bilden in ihrer Gesamtheit eine der größten Sammlungen der Welt. Sie gehen zum Teil auf die bis 1918 kaiserlichen Sammlungen zurück, die im Auftrag der Monarchen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Museen in Wien — (Fett: Museen mit mehr als 100.000 Besuchen im Jahr) Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Arntz — (né en 1900 à Remscheid, mort en 1988 à La Haye) était un dessinateur et graphiste allemand. Vie et œuvre Gerd Arntz naquit en 1900 à Remscheid dans une famille d industriels de confession protestante. N ayant pas souhaité accomplir une carrière… …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»